Vita
Almuth Johanna Schierwater

Almuth Johanna Schierwater (Schieri)

Almuth Schierwater hat in Essen Kunst und Deutsch studiert und ist als Lehrerin, frei schaffende Künstlerin und Autorin im Ruhrgebiet tätig. Der größte Teil ihrer Arbeiten erscheint als Serie, beispielsweise die „Griechischen Sagen“„Anagramme“ oder „Wege“.

In der Serie „Tierisch ist Menschlich“ sind bisher zwei Kinder- und Vorlesebücher mit den Titeln „Muränen und Putzerfische“ und „Schwebfliegen und Wespen“ erschienen. Hier werden biologische Phänomene - wie die „Symbiose“ oder die „Mimikry“ - auf eine lustige und nicht immer ganz korrekte Weise erklärt.

Almuth Schierwater ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Essen.

   
1970 geboren in Großburgwedel bei Hannover, aufgewachsen in Fuhrberg
1991 Abitur am Gymnasium Großburgwedel
1992 Studium an der Universität Gesamthochschule Essen für das Lehramt
der Sekundarstufen I und II mit den Fächern Kunst und Deutsch
seit 2002 als Lehrerin an einem Bochumer Gymnasium tätig, lebt in Essen
Almuth Schierwater | T +49 (0) 176 84 43 16 16 |
© Almuth Schierwater 2016 | Impressum | Datenschutz